How to be evil: Brich die Regeln, wann immer du kannst!

Hallo, meine Freunde & Feinde! Willkommen zur (vorerst) letzten Folge von „How to be evil“! Ja, ihr habt richtig gehört. Ich beende diese Reihe. Ob für immer, habe ich noch nicht entschieden, aber vorerst. „Aber was sollen wir ohne deine Regeln tun?“ – Keine Angst, i got you. Ich habe eine Zusammenfassung gemacht, damit ihr […]

How to be evil: Achte auf dein Outfit!

Welcome back, psychos! Ready for another lesson? [Es ist auf Englisch geschrieben, weil ich davon ausgehe, dass jeder von euch Grundkenntnisse in Englisch hat. Falls nicht, auch nicht schlimm. Hauptsache, ihr wisst, was „Outfit“ bedeutet (:] Heute dreht sich alles um unser Aussehen. Ja, auch wir Bösen müssen auf unsere Erscheinung achten. Oder genauer gesagt, […]

How to be evil: Sei offen für alles!

BONJOUR! Oder für die weniger Sprachbegabten unter uns: Guten Tag! Alles fit im Schritt? Die meisten Leute denken, Lucky Luke wäre eine fiktive Geschichte mit fiktiven Bösewichten. Und da haben sich auch recht, denn Lucky Luke ist erfunden. Und ein stinklangweiliger Held, nebenbei bemerkt. Keine Ecken, keine Kanten, keine schwere Vergangenheit, null. Aber die Schurken […]

How to be evil: Jeden Tag eine schlechte Tat!

MUHAHAHAHA! Ich bin wieder da!!! Und ihr auch, wie ich sehe 🙂 Bereit für eine neue Lektion? Jeder kennt das Sprichwort „Jeden Tag eine gute Tat“. Falls das überhaupt ein Sprichwort ist, es ist eher eine Floskel, die im Internet kursiert und dessen Ursprung nicht zurückverfolgbar ist. Da wir aber keine guten Mitmenschen, sondern fiese […]

How to be evil: Du brauchst keinen Grund. Du bist der Grund!

Hallo, meine Freunde! Oder sollte ich lieber sagen: meine Feinde? 😊 Schon gespannt, welche Lektion ich euch heute beibringen werde? Folgendes Szenario: Es ist eine dunkle, stürmische Nacht. Vollmond natürlich. Deine Komplizen führen gerade deine Anweisungen aus & sind mittendrin, als plötzlich Sirenengeheul ertönt. Toll, Polizei! Die hat gerade noch gefehlt! Naja, als wahrer Schurke […]

How to be evil: Konkurrenz belebt das Geschäft!

Hach, das Leben als böser, gerissener Schurke ist echt toll. All die aufregenden Erfahrungen, die man machen darf. Dieser Adrenalinrausch, wenn man eine Party uneingeladen sprengt und dabei verdammt scharf aussieht. Dieser Kick, wenn man eine Frage verneint, obwohl dein Gegenüber mit einem Ja gerechnet hat… tja, sein Pech. Seinen Gegner darf man eben nicht […]

How to be evil: Kenne deinen Gegner!

Hallo, meine Anhänger! Na, habt ihr mich schon vermisst? Zeit ist Geld, deshalb fangen wir gleich an & ersparen uns die lange Einleitung: habt ihr eine Ahnung, warum es oft Jahre dauert, bis Ganoven geschnappt werden? Erst werden sie angezeigt. Dann müssen Beweise gesammelt (oder gefälscht, trau niemandem!) und Zeugen verhört werden. Am Ende kommt […]

How to be evil: No risk, no fun!

Es ist (schon wieder, das ging aber schnell!) Mittwoch! Die Auflösung von letzter Woche lautet… *trommelwirbel* RISIKO! [Anderes Wort für Gefahr mit 6 Buchstaben] Ja, wir reden heute über Risiken. Ich habe vor nicht all zu langer Zeit ein brillantes Buch über Psychopathen gelesen [das Buch findet ihr HIER * , sehr empfehlenswert!]. Eine der Lektionen, […]

How to be evil: Sei wie die Sphinx!

Hallo, meine treuen und ergebenen Untertanen! Gut, dass ihr da seid, denn heute lernen wir eine neue Lektion! Kennt ihr schon den „Riddler“? Ein Schurke in den Comics des DC- Universums, der seine Verbrechen immer in Rätsel verpackt. Find ich klasse. Nicht nur, dass Rätsel allgemein spannend & ungemein befriedigend bei ihrer Auflösung sind, sie […]